New PDF release: Arcodamore

By Andrea De Carlo

Show description

Read Online or Download Arcodamore PDF

Similar german_15 books

New PDF release: Opportunismus und Finanzmärkte: Ursachen und Konsequenzen

Friedrich Thießen ist Ord. Prof. für Bankwirtschaft und Finanzierung an der TU Chemnitz. Von ihm stammen wissenschaftliche Beiträge zu Kapitalmarktfragen, zur Regionalökonomie und zur Transformation von Wirtschaftssystemen. Er ist Vorstandsmitglied des Rhein-Main-Instituts für Regionalforschung, Darmstadt, und Geschäftsführender Direktor des community for monetary reports, Saxony, Chemnitz, Freiberg, Leipzig, Dresden.

New PDF release: Wo brennt es beim Burnout?: Eine passungspräventive

​Dieses Buch analysiert das Zusammenspiel der individual und der beruflichen state of affairs als Quelle der Belastung. Es wendet sich an Personalverantwortliche, Vorgesetzte und die von Burnout (potenziell) Betroffenen. Welche Eigenschaften einer Persönlichkeit und welche Arbeitssituationen bergen ein erhöhtes Burnout-Risiko?

Read e-book online Nonprofit-Organisationen vor neuen Herausforderungen PDF

Gemeinnützige oder Nonprofit-Organisationen (NPO) stehen aktuell vor vielfältigen Herausforderungen. Diese problematisiert der Sammelband, indem er die Perspektive der Fallstudie wählt. So wird anhand einer Vielzahl von Beispielen aufgezeigt, wie NPOs in unterschiedlichen Konstellationen auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren können.

Additional resources for Arcodamore

Example text

Durch F. A. Wolf und M. Haupt etabliert. Das in hellenistischer Zeit aufkommende Epyllion unterscheidet sich nicht nur durch den geringeren Umfang von der Großepik, sondern auch durch eine Reihe weiterer Charakteristika: starke Komprimierung und ungleichmäßige Wiedergabe des Handlungszusammenhangs, Konzentration auf affektgeladene Einzelszenen, z. T. Vorliebe für abgelegene mythologische Themen u. a. Diese Merkmale wurzeln in einer poetologischen Zielsetzung der Autoren, die auf einer bewußten Abgrenzung von der traditionellen Art epischen Dichtens beruht.

B. -Pron. 1. Ps. : ion. ἡμεῖς neben aiol. ἄμμες; Numerale ‚4‘ ion. τέσσαρες neben aiol. πίσυρες). Umstritten ist, ob das Aiolische im Sinne einer ‚Sukzessionstheorie‘ eine ältere Phase der nachmykenischen mündlichen Epentradition widerspiegelt (mit dem Zentrum im aiolischen Thessalien und anschließender Verlagerung nach Osten, d. h. nach Lesbos und in die nördliche Region der Westküste Kleinasiens), die dann durch eine Ionische Phase (mit dem Zentrum entweder an der ostionischen Küste Kleinasiens und den vorgelagerten Inseln, besonders Chios, oder im westionischen Euboia) abgelöst wurde,13 oder ob das Aiolische im Sinne einer ‚Diffusionstheorie‘ infolge von Interferenzen zwischen beiden Dialektbereichen die primär ionische Sprachform des Epos bereichert hat (als Adstrat, nicht als Substrat; möglicherweise im ionisch-aiolischen Grenzgebiet in Kleinasien, z.

Den im Kern zutreffenden Bericht bei Herodot 5,58, wo auch die Verwendung von Leder als Schreibmaterial durch die Ionier erwähnt ist. Homer – Vers und Sprache 17 Bibliothek des Assurbanipal (reg. 669 – ca. 402–417). Die für die Ilias-Handlung konstitutive Personenkonstellation Zeus-Thetis-Achilleus-Patroklos findet ihre Entsprechung in der Beziehung Schamasch-Ninsun-Gilgamesch-Enkidu. Achilleus fühlt sich ebenso wie Gilgamesch für den Tod des Gefährten verantwortlich und wird dadurch aus dem emotionalen Gleichgewicht gebracht.

Download PDF sample

Arcodamore by Andrea De Carlo


by Kenneth
4.4

Rated 4.10 of 5 – based on 16 votes