Download e-book for iPad: 8 mm. Acht Millimeter. by Leonore Fleischer

By Leonore Fleischer

ISBN-10: 3548246435

ISBN-13: 9783548246437

Show description

Read or Download 8 mm. Acht Millimeter. PDF

Similar german books

Get Der Zeitdieb PDF

Die Revisoren der Realit? t wollen mit einer gl? sernen Uhr die Zeit f? r immer anhalten, um eine endg? ltige Ordnung herzustellen. Da additionally den Bewohnern der Scheibenwelt ihr letztes St? ndlein zu schlagen droht, entsenden die Geschichtsm? nche den 900-j? hrigen Lu-Tze und seinen Gehilfen Lobsang zur Rettung des Universums nach Ankh-Morpork.

Extra info for 8 mm. Acht Millimeter.

Example text

Das passte ja wie die Faust aufs Auge. Einbruch – das typische Verbrechen einer Niete. Warren Anderson war und blieb eine Niete. Der Junge sah auf eine billige Art sogar ganz gut aus, dachte Welles, als er den Gefängnisgang betrat, den Warren wenig begeistert mit einem Wischmop bearbeitete. Ein Bad und eine Haarwäsche hätten ihm sicher nicht geschadet. Doch egal ob schmutzig oder sauber: »Niete« stand ihm eindeutig auf die Stirn geschrieben. Welles stellte sich als Tom Hart vor und brachte sogleich die Rede auf Mary Anne Mathews.

Er konnte vor sich selbst nicht zugeben, wie sehr ihn Mary Annes dunkle Augen verfolgten, ob im Schlaf oder tagsüber. Immer wieder sah er sich den Film aus Mr. Christians Tresor an, redete sich ein, dies geschehe nur, damit er endlich einen Hinweis entdeckte. Doch hier spielte noch etwas anderes mit: Tom Welles war von Mary Anne geradezu besessen. Er hatte ihr Foto an die Wand seines Hotelzimmers geheftet, wo er es immer im Blickfeld haben würde. Ihren Tod musste er wieder und wieder durchleben, um zu verstehen, warum er so tief in diesen furchtbaren Fall verstrickt war.

Er heftete das Bild ebenfalls an die Wand neben das Foto von Ma­ ry Anne. Jetzt hatte Welles zwei Betrachtungsgegenstände, zwei Sinnbilder, die für seinen Fall standen. Die Hand des Mörders und Mary Anne selbst. Das arme Mädchen war immer nur ausgenutzt worden. Zuerst hat­ te diese Niete Warren Andersen sie gebumst, ihr den Kopf verdreht mit Märchen von Hollywood und einer Filmstarkarriere, um sie dann genau in dem Moment fallen zulassen, als sie ihn am nötigsten brauchte. Danach war Mary Anne offensichtlich durch die gierigen Hände zahlloser Drecksäcke gegangen, bis sie schließlich in diesem einsamen Motelzimmer gelandet war, wo sie am Ende ein hilfloses Opfer der ultimativen Ausbeutung wurde.

Download PDF sample

8 mm. Acht Millimeter. by Leonore Fleischer


by Thomas
4.1

Rated 4.74 of 5 – based on 27 votes